Eine Frage der Persönlichkeit

Hochqualifizierte Fachkräfte und Hochschulabsolventen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie können sich auch jetzt noch ihre Arbeitgeber aussuchen. Unternehmen locken mit hohen Gehältern und zusätzlichen Vergünstigungen. Doch nur den größten Namen und höchsten Summen zu folgen, ist sicher nicht immer der richtige Karriereweg.

Dies haben viele Hochschulabsolventen und wechselwillige IT-Fachkräfte bereits erkannt und planen ihre Karriere ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechend, nachdem sie für sich selbst einige zentrale Fragen beantwortet haben, wie etwa:

Geht es mir um Aufstiegschancen innerhalb der Hierarchie-Ebenen eines Großkonzerns oder bevorzuge ich die familiäre Atmosphäre in einem kleineren bis mittleren Unternehmen?

Bietet mein zukünftiger Arbeitgeber genügend fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Bereich zukunftsorientierter Technologien?

Entsprechen die Arbeitszeitmodelle und Freiräume meinen Vorstellungen und meiner Lebenssituation?

Stimmt das Betriebsklima, nimmt die Unternehmenskultur den Menschen ernst?

Wenn Sie sich in einem kleineren, flexiblen Unternehmen gut aufgehoben fühlen, in dem Sie ihre Entwicklungs-Kenntnisse in zukunftsorientierten Geschäftsfeldern einsetzen sowie kontinuierlich erweitern können, und das ihre Leistung auch angemessen honoriert, dann sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen.


Marco Mehn